You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Aya Sofya (Hagia Sophia)

Westseite, dreibogige Emporenöffnung mit gedoppelten Säulen; die Säulen tragen verlängerte ionisiertende Kämpferkapitelle, Kämpferblock und Kapitell sind aus einem Stück gearbeitet, der Kämpferblock ist mit Akanthusranken in Durchbruchsarbeit verziert, in den Ecken darunter Voluten mit einem verkümmerten Echinus-Polster; als Zuganker dienen geschnitzte Holzbalken (sie gehören auch der Erbauungszei…