You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Stich von Comtesse Marie d'Agoult (1805–1876)

Die Comtesse Marie d'Agoult (1805–1876) war eine bekannte Salonnière im Paris der 1840er-Jahre, die unter dem Pseudonym Daniel Stern auch als Schriftstellerin erfolgreich war. Sie lernte Emma und Georg Herwegh kurz nach deren Hochzeit kennen, als das junge Ehepaar sich in Paris niederliess. Georg Herwegh liess sich mit der faszinierenden Comtesse, die zwölf Jahre älter als er war, auf eine Affäre …