You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Kornfege, Windfege

„Röndle“ / „Windmüli“

grosser vierfüssiger Holzständer mit Trichter. Ein Eisenzahnrad mit Handkurbel bewegt das horizontale Sieb; Weizen wird durch den Luftzug von Spreu getrennt und in den Sack geleitet