You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Mosaikglasfragment

Das kleine Glasfragment zeigt auf violettem Grund ein Bienenwabenmuster. In jeder Wabe befinden sich verzerrte weiße Punkte, die um einen gelben Mittelpunkt angeordnet sind.
In römischer Zeit verwendete man farbiges, ornamentiertes Glas für Gefäße, Mosaike, Wanddekorationen und Möbelverzierungen.
Für die Herstellung wurden verschiedenfarbige Gläser zu Röhrchen und Stangen geformt. Diese wurden zus…