You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

SbgE AUR 1305 II 24

Wilhelm v. Stauffenegg (Stovfenekke) bekennt, daß ihm Eb Konrad 20 Pfd. Sbger. Pfg. auf seine Vogtei der Güter und das Urbar des Domkapitels zu Thundorf, Wals, Liefering und Puntscharn (Tulen-, Waleys, Lyfringe, Podenscherm), die er vom Eb zu Lehen hat und Konrad v. Kuchl und Jakob v. Thurn (Tvrnne) aufsendet, geliehen habe. Gibt er dem Kapitel bis April 24 die 20 Pfd. von seinem Eigengut wieder, …