You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Servohydraulische Antriebe

Servo-hydraulic drive

In der Abbildung sind die beiden Möglichkeiten eines servohydraulischen Antriebes dargestellt. Der obere Bildteil zeigt die Drosselsteuerung, bei der ein Servoventil den dem Motor zugeführten Flüssigkeitsstrom nach Größe und Richtung steuert. Die verwendeten Hydraulikkreisläufe arbeiten fast ausschließlich mit konstantem Systemdruck.