You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Der Delahaye- Motor

The Delahaye engine

Das Zahnrad S bewegt das Zahnrad T, welches das Ende der unterhalb des Motors von T nach C gehenden Sekundärwelle bildet. In der Rinne der Scheibe D läuft ein runder, die pumpe der Wassercirculation betätigender Riemen.