You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Deutsche Lokomobilen

German Locomobiles

The Lookomobile Bosson & Co in Eupen. The same characteristic has important peculiarities compared to the usual agricultural traction engines and that, above all in the construction of the boiler. The same is in fact provided with a fall in fire tubes, which lead back to the base of the chimney, which is located above the furnace. The woodcut in the figure is a sketch of this machine and in a side view with partial average length of the boiler and an average of boiler and machinery.


Die Lookomobile von Bosson & Co in Eupen. Dieselbe hat wesentliche charakteristische Eigentümlichkeiten gegenüber den gewöhnlichen landwirtschaftlichen Lokomobilen und zwar vor Allem in der Konstruktion des Kessels. Derselbe ist nämlich mit rückgängigen Feuerröhren versehen, welche die Base zurück in den Schornstein führen, der sich über der Feuerung befindet. Der Holzschnitt in der Abb. gibt eine Skizze dieser Maschine und zwar in einer Seitenansicht mit teilweise Längendurchschnitt des Kessels und einem Durchschnitt durch Kessel und Maschine.