You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Skandal um das k.u.k Böhmische Infanterie-Regiment 28

Scandal about Austro-Hungarian Infantry-Regiment No. 28

Das k.u.k. Böhmische Infanterie-Regiment "Viktor Emanuel III. König von Italien" Nr. 28 geriet während des Ersten Weltkrieges in die Schlagzeilen. In einer Mitteilung des Armee-Oberkommandos (AOK), das in dieser Zeit von Erzherzog Friedrich von Österreich geleitet wurde, wurde am 26. April 1915 im österreichischen Reichsanzeiger die Auflösung des Infanterie-Regiments 28 bekanntgegeben.

Dieses…