Charter: Urkunden 1305 IX 08

Heinrich und Otto von Kaja erfüllen das Geschäft ihres verstorbenen Vaters Wulfing von Kaja und ihrer Mutter Frau Adelheid, die im Kloster Zwetl bestattet sind; sie geben vnser vrowen Spital zu Zwettl ein Pfd. Geld rechtes Eigen zu Vetzestdorf bei Eggenburg, damit die Siechen jährlich mit einem Leinengewand versehen werden können; wenn sie eine andere Gülte erwerben können, erhalten sie Vezesdorf …