You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Charter: Urkunden 1297 I 11

Poppo de Liebenberch beurkundet mit seinem Bruder Engelbert, daß er in gutem Glauben Besitzungen des Klosters Zwettl in Form von neun Mansen im Dorf Nidernpletpach usurpiert hatte; er verzichtet gegen eine Entschädigungssumme gegenüber Abt Ebro und dem Konvent von Zwettl auf alle Rechte, Gericht und Vogtei, womit die auf 60 Pfd. geschätzten Schäden getilgt sind.$$Siegler: Leutold von Kuenring, Ste…