You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Charter: MelkOSB 1354 III 29

Hainrich der Gaubitz und seine Brüder Fridrich und Ott hatten Streit mit Abt Ludwig und dem Convent von Melk um eine Pewnt genannt Chreuzpewnt, die zu ihrem Hof zu Grabenekk gehört hat, und um eine Wiese darin; Schiedsleute: Urschalich zu Metzleinstorff, Ortolf der Smybekch, Ott der Wolfenrauetter, Wolfh. der Ruegendorffer zu Melch. Spruch: der Abt hat die Pewnt von den Ausstellern um 3 Pfund geka…