You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Charter: Urkunden 1398 VI 10

Veit der Anhanger (und seine Erben) gibt dem Andreas dem Chrumicher Pfarrer zu Zwetel und dem Stephan dem Rogkendorffer Pfarrer in Grawscharn eine Gülte von 3 Pfund Wiener Pfenningen Burgrechts auf einem Haus und einer Hofstatt zu Obern-Kriczendorff nächst der Badstube, was Thomas der Volberl inne hatte, um 21 Pfund Wiener Pfenninge abzulösen.Siegler: er selbst, und der Ritter Zacharias der Hadrer…