You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Entwurf für die "primitivste Form" des Schreibens, sie wird als "Ritzen und Graben" bezeichnet. Schriftstudie. Ausgestellt auf der Weltausstellung in St. Louis 1904 (vom Bearbeiter vergebener Titel)

Aus dem Kurse für Ornamentale Schrift von Rudolf von Larisch (Serientitel)

Beschriftung: Text am Objekt: Trink was, klar ist / ist, was gar ist / red, was wahr ist / lieb, was rar ist