You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Kopie eines Steinreliefs mit der Darstellung zweier Ritter (Karl V. und Ferdinand I.) von Jakob Henrich Hefner-Alteneck nach Albrecht Dürer (?) (vom Bearbeiter vergebener Titel)

Entwurf zur Vorlage von C. Beckers und Jakob Heinrich von Hefner-Alteneck´s "Kunstwerke und Geräthschaften des Mittelalters und der Renaissance", Bd.2, Frankfurt am Main. 1857, S. 35f.

In Solenhofener Stein geschnitten. [...] Dieses Kunstwerk wurde bereits durch M. Hergott mit der Ueberschrift Carolus V. imp. et Ferdinandus R. Boh. Fratres, vor mehr als 80 Jahren, dürftig abgebildet. [...] Die Jahrzahl 1527 wird sich blos auf die Epoche der Fertigung des Werks beziehen. Fragt man nach dem Meister dieses trefflichen Kunstwerks, so weißt der Styl und die vorzügliche Vollendung in allen Theilen, offenbar auf A. Dürer, [...]. In: Becker, C.; Hefner-Alteneck, Jakob Heinrich von: Kunstwerke und Geräthschaften des Mittelalters und der Renaissance, Bd.2, Frankfurt am Main. 1857, S. 35-36.


Beschriftung: Text am Objekt: [Vorderseite:] "1527." [Rückseite:] "Kunstw II. 50 / 1242."


Beschriftung: Text am Objekt: "1242"


Beschriftung: Signatur: "J. Bab... [pin]x[it]"