You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Blatt einer Handschrift (vom Bearbeiter vergebener Titel)

Blatt einer Handschrift mit dekorierter Randleiste, wobei diese von verschiedenfarbigen Ranken und Ornamenten mit filigranem Deckweißschmuck verziert wird. Auf beiden Seiten sind Textur und Notation im Wechsel der Zeilen angelegt, wobei es sich um Quadratnotation auf vier roten Linien handelt. Zusätzlich steht am Anfang des Versos eine Lombarde des Buchstabens "E" in Blau mit rotem Ornament- und P…