Die Tischrede

Der Maler, Zeichner, Illustrator und Modelleur Ernst Juch kam nach seiner Ausbildung in einer Porzellanfabrik 1859 nach Wien, wo er bald als Karikaturist für humoristische Blätter bekannt wurde. Er war Mitglied der Künstlerrunde „Die Anzengrube“ und ab 1883 auch des Künstlerhauses. Im Freundeskreis verschickte Juch gern miniaturhafte Zeichnungen auf Postkarten, er gilt damit als einer der Begründe…