You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Brief des Fabrikanten Robert Pfefferkorn (1849 - 1934) an seinen Sohn Otto in Basel, 07.09.1920

Die Mechanische Jacquardweberei Robert Pfefferkorn produzierte Bettdecken, Tischdecken und Vorhangstoffe in Hohenstein-Ernstthal und wurde in den 1920er Jahren erweitert. Der Fabrikant Robert Pfefferkorn (1849-1934) berichtet seinen Sohn Otto am 7. September 1920 in einem Brief von verschiedenen Firmenangelegenheiten, wie die Leipziger Messe, Entlohnung und Garnfärbungen. Außerdem fügt er dem Brie…