You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Thränen der Liebe, welche bey dem Grabe ihres innigst-geliebtesten Herrn Bruders, Herrn Christoph Friederich Krauß, Stadt-Diaconi zu Salfeld, als dessen unverhoffter, doch seliger Abschied, nach einer kurtzen hitzigen Kranckheit, den 29. Januar. 1758. erfolgte, wehmühtigst vergossen Dessen sämtlich hinterbliebene betrübte Geschwister und Schwager Johanna Maria Haumannin, geb. Kraußin. Dorothea Sophia Roßtümpfelin, geb. Kraußin. Carl Wilhelm Krauß. Susanna Dorothea Köcherin, geb. Kraußin. Johann Christiana Lorentzin, geb. Kraußin. Johann Georg Köcher

Salfeld : Wiedemann, 1758; [Electronic ed.] Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012.