You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes gnaden Wir Bogislaff des Nahmens der Vierzehende Hertzog zu Stettin Pommern [...] entbieten [...] Gruß, und habt ihr euch annoch guter massen zuerinnern [...] daß ihr nicht allein mit ewerer schuldigen folge zu Roßs und Fueß, wie die jedwedem Stande des landes gebüret, mit [...] Armatur bey Tag und Nacht gefast seyn, und [...] erfördern, auffziehen [...] da sich die meiste Gefahr ereugen würde gestellen [...] Inmassen Wir [...] befehlen, daß ihr [...] Euch zu Roß und Fueß fertig machen, Man[n] bey Man[n] offsein mit [...] Rüstungen und Gewehr [...] versehen, die Frontier [...] in acht haben [...] : [Dat.] Gegeben zu Alten Stettin, am 23. Julij, Anno 1627

Zarządzenie dot. wzmożonej gotowości obronnej