Sie sehen diesen Artikel auf der neuen Europeana-Website. Sehen Sie sich diesen Artikel in der ursprünglichen Europeana an.

Modell Luftschiff Giffard

Modell des Luftschiffs des französischen Ingenieurs Baptiste Henri Jacques Giffard im Maßstab 1:50
Giffard nahm 1851 ein Patent auf die "Anwendung des Dampfes in der Luftschiffahrt". Sein durch Dampfmaschine getriebenes Luftschiff (Länge von 44 Meter, Durchmesser 12 Meter, 2500 m³ Gas, angetrieben von einer 45 Kilogramm schweren und 3 PS leistenden Dampfmaschine) hob am 24. September 1852 zum erst…