Sie sehen diesen Artikel auf der neuen Europeana-Website. Sehen Sie sich diesen Artikel in der ursprünglichen Europeana an.

Briefbögen der Maschinenfabrik Otto Lilienthal

Der Maschinenfabrik Otto Lilienthal
1x nach 1900 22*28,5 cm, 2x nach 1910 22,8*29,4 cm
Nach dem Tod Otto Lilienthals existierte die Firma unter seinem Namen noch bis zum Ersten Weltkrieg. In den Druckbogen des Firmenbriefpapier wurde der Flugapparat aufgenommen, obwohl die Fabrik keine Flugapparate mehr anbot. (Otto-Lilienthal-Museum)