Sie sehen diesen Artikel auf der neuen Europeana-Website. Sehen Sie sich diesen Artikel in der ursprünglichen Europeana an.

selbstbildnis im Pelzrock

In diesem Gemälde schuf der 28-Jährige das wohl ungewöhnlichste Bildnis der Porträtgeschichte. Die Frontalität und der hohe Grade der Idealisierung erinnert an Christusdarstellungen, beides ist jedoch auch nicht von Dürers in dieser Zeit beginnenden Studien zur menschlichen Proportion zu trennen. Der betonte Blick und die schöpferische Hand als Werkzeuge des Künstlers machen das Gemälde als künstl…