Sie sehen diesen Artikel auf der neuen Europeana-Website. Sehen Sie sich diesen Artikel in der ursprünglichen Europeana an.

Figur einer Dame mit herausziehbarem, gebundenem Oktavklavichord

Lebensgroße Holzfigur einer Dame mit zahlreichen eingebauten Schubfächern, wohl für Wäsche und Handarbeitsutensilien. In einer der Schubladen ein gebundenes Oktavclavichord. Tonumfang f0-d3.


Martin Kares: Verzeichnis der Europäischen Musikinstrumente im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. Band 3. Klavichorde. Wilhelmshaven 1999, S. 83-85. (= Bestandskatalog)