Sie sehen diesen Artikel auf der neuen Europeana-Website. Sehen Sie sich diesen Artikel in der ursprünglichen Europeana an.

Kommentar zu der Preussischen, Sächsischen, Hannöverschen, Hamburgischen und Schleswig-Holsteinschen Pharmakopöe für Apotheker, Aerzte und Medicinalbeambte

Die neuesten Pharmakopöen Norddeutschlands: