Download

Can I use it?

No Re-use

Attribute the author

?
The download has started. Retry
  • × pixels
Media Metadata
  • Creator
  • Description
  • Format
  • File size
  • Codec
  • Dimensions × pixels
  • Run time seconds
  • Source
  • Rights
  • Rights
[[#license_CC0]] [[license_name]] [[^license_name]] CC0 [[/license_name]] [[/license_CC0]] [[#license_CC_BY]] [[license_name]] [[^license_name]] CC BY [[/license_name]] [[/license_CC_BY]] [[#license_CC_BY_SA]] [[license_name]] [[^license_name]] CC BY-SA [[/license_name]] [[/license_CC_BY_SA]] [[#license_CC_BY_ND]] [[license_name]] [[^license_name]] CC BY-ND [[/license_name]] [[/license_CC_BY_ND]] [[#license_CC_BY_NC]] [[license_name]] [[^license_name]] CC BY-NC [[/license_name]] [[/license_CC_BY_NC]] [[#license_CC_BY_NC_SA]] [[license_name]] [[^license_name]] CC BY-NC-SA[[/license_name]] [[/license_CC_BY_NC_SA]] [[#license_CC_BY_NC_ND]] [[license_name]] [[^license_name]] CC BY-NC-ND[[/license_name]] [[/license_CC_BY_NC_ND]] [[#license_OOC]] [[license_name]] [[^license_name]] Out of Copyright [[/license_name]] [[ expiry ]] [[/license_OOC]] [[#license_PD_NC]] [[license_name]] [[^license_name]] Public Domain - non commercial re-use[[/license_name]] [[/license_PD_NC]] [[#license_public]] [[license_name]] [[^license_name]] Public Domain [[/license_name]] [[/license_public]] [[#license_RR_free]] [[license_name]] [[^license_name]] Rights Reserved - Free Access [[/license_name]] [[/license_RR_free]] [[#license_RR_paid]] [[license_name]] [[^license_name]] Rights Reserved - Paid Access [[/license_name]] [[/license_RR_paid]] [[#license_RR_restricted]] [[license_name]] [[^license_name]] Rights Reserved - Restricted Access [[/license_name]] [[/license_RR_restricted]] [[#license_unknown]] [[license_name]] [[^license_name]] Unknown copyright status [[/license_name]] [[/license_unknown]] [[#license_orphan]] [[license_name]] [[^license_name]] Orphan work [[/license_name]] [[/license_orphan]]

Title

Robert W. Rosner: Die Erneuerung des Ignaz-Lieben-Preises

Description

    • Vortrag für die Mitglieder der österreichischen Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikdokumentation Mitschnitt einer Veranstaltung am Freitag, dem 26. Juni 2009 im Christian-Doppler-Hörsaal der Universität Wien Der Ignaz-Lieben-Preis für hervorragende Arbeiten österreichischer Wissenschafter auf den Gebieten der Chemie, Physik und Physiologie wurde von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften von 1865 bis 1937 aufgrund einer Stiftung der Familie Lieben vergeben. Er galt als der "Österreichische Nobelpreis". Zu den Preisträgern zählten seinerzeit die prominentesten Wissenschafter Österreichs und vier Lieben-Preisträger erhielten später auch den Nobelpreis. Heinrich Lieben, der 1937 das letzte Mal den Preis finanzierte, wurde 1945 im Konzentrationslager Buchenwald ermordet. Der Vortragende bemühte sich jahrelang um eine Erneuerung des Ignaz-Lieben-Preises. 2004 konnte die altehrwürdige wissenschaftliche Auszeichnung durch eine Stiftung von Dr. Alfred Bader wieder erneuert werden. Dr. Bader, der 1938 als Kind aus Wien flüchten musste, schloss sein Chemiestudium an der Harvard-Universität ab und baute im Lauf der Jahre die weltweit größte Firma für Feinchemie auf. Seit fünf Jahren wird nun der erneuerte Lieben-Preis von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften alljährlich im November vergeben. Nach den neuen Regeln können sich jetzt nicht nur Österreicher, sondern auch Wissenschafter aus allen Ländern, die früher Teil der Donaumonarchie waren, um den Preis bewerben. Unter den fünf bisherigen Preisträgern stammen zwei aus Ungarn. Robert W. Rosner ist Wissenschaftshistoriker und Buchautor mit dem Schwerpunktthema Geschichte der Chemie. INHALT ====== Kapitel Titel Position --------------------------------------------------------------------- 1. Vorspann 00:00:00 2. Reinhard Schlögl: Einführung 00:00:31 3. Die Lieben-Stiftung im 19. Jahrhundert 00:06:36 4. Die Wiedererrichtung der Lieben-Stiftung 00:15:27 5. Erste Vergabe der erneuerten Lieben-Preises 2004 00:25:34 6. Die neuen Lieben-Preisträger 00:33:54 7. Reinhard Schlögl: Schlußwort 00:39:00

Properties

Time

  • Date:

    • [2009]
  • Period:

    • Early 21th century

Provenance

Copyright

  • Rights:

    • http://www.europeana.eu/rights/unknown/

References and relations

Find out more

View at University of Vienna .

Can I use it?

No Re-use
Entities