Item preview not available, to access the full image and more information about the item go to Europeana 1914-1918

Title

Militärpass vom Vizefeldwebel Fritz Wilhelm Kramer

Military pass of staff sergeant Fritz Wilhelm Kramer

Description

    • Militärpass und militärisches Führungszeugnis von Fritz Wilhelm Kramer.
    • Der gebürtige Schlesier Fritz Wilhelm Kramer (1882-1960) war ab dem 6. August 1914 bei der 3. Kompanie des Landwehr-Infanterie-Regiments eingestellt und wurde bereits am 1. September desselben Jahres zum Unteroffizier befördert. Später war er der 5. Kompanie des Ersatz-Bataillons im Landwehr-Infanterie-Regiment in Glatz und der 3. Kompanie des Reserve-Infanterie-Regiments Nr. 268 zugeteilt. Von 1914 bis 1917 wurde Kramer an der Ostfront eingesetzt, 1917 kämpfte er auch in Flandern. Am 8. September 1915 wurde er zum Vizefeldwebel (Sergeant) befördert und am 23. Dezember 1915 bekam er das Eiserne Kreuz II. Klasse verliehen. Während des Krieges erlitt er einen Durchschuss durch die linke Halsseite und die linke Schulter und wurde letztendlich am 17. Dezember 1918 aus dem Heeresdienst entlassen. Über den Krieg hat er später fast gar nichts erzählt.

People

Properties

Time

  • Date:

    • 1918-12-17
    • 1914-08-06
  • Temporal:

    • 2013-10-22 14:43:52 UTC
  • Place/Time:

    • Eastern Front
    • Western Front

Provenance

References and relations

Location

  • Location:

    • Kobryn, Weißrussland
    • #52.2174232,24.36691810000002
  • Place/Time:

    • Eastern Front
    • Western Front
Longitude: "24.366919"
Latitude: "52.217422"
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)

  • Place names (Places)