Item preview not available, to access the full image and more information about the item go to Europeana 1914-1918

Title

Feldpostkarten, Fotos und Militärpass von Aegidius Pelzer

Fieldpostcards, photos and military passport of Aegidius Pelzer

Description

    • Schwarz-weiss-Fotos, Feldpostkarten und der Militärpass aus dem Besitz von Aegidius Pelzer.
    • Es handelt sich um Feldpostkarten, Fotos und um einen Militärpass des Großvaters von Elisabeth Pelzer, Aegidius Pelzer, der am 07.01.1893 in Aachen geboren wurde. Er ist am 17.10.1913 in den Militärdienst eingetreten. Die Feldpostkarten und Fotos stammen aus seinem Nachlass, teilweise sind sie an ihn geschrieben, so z. B. auch von seinem Bruder Wilhelm Pelzer, der an der Westfront gedient hatte und in Celle in einem Lazarett untergebracht war, wie eine Feldpostkarte vom 28.05.1917 vermuten lässt. Eine Feldpostkarte zeigt Generalfeldmarschall von Hindenburg zusammen mit dem Kommandeur des Infanterieregiments Major Beerbohm. Aegidius Pelzer war an der Ostfront, u.a. in Dünaburg (Daugavpils), im heutigen Lettland, im Kampfeinsatz. Er nahm zudem an den Schlachten in Russland 1914/16 teil und Anfang 1917 musste er an die Westfront ins Elsaß. Am 30.01.1916 wurde er zum Gefreiten befördert. Am 20.05.1917 wurde er aus dem Heeresdienst entlassen. Er bekam das Eiserne Kreuz II. Klasse verliehen, wann und warum ist unbekannt. Er hat beide Weltkriege überlebt und starb schließlich in den 1950er Jahren in Düsseldorf, wohin er als Dreher aus beruflichen Gründen zog.

People

Properties

Time

  • Date:

    • 1917-05-20
    • 1913-10-17
  • Temporal:

    • 2013-10-15 14:16:24 UTC
  • Place/Time:

    • Eastern Front
    • Western Front

Provenance

References and relations

Location

  • Location:

    • Dünaburg (Daugavpils)/Lettland
    • #55.874758,26.536420399999997
  • Place/Time:

    • Eastern Front
    • Western Front
Longitude: "26.53642"
Latitude: "55.87476"
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)

  • Place names (Places)