Title

Untergang der S.M.S. "Blücher" am 24. Januar 1915

Der Brief eines Kriegsgefangenen vom gesunkenen Kreuzer "Blücher"

Description

    • Kriegsgefangenen-Brief aus England eines Besatzungsmitglieds des gesunkenen Kreuzers "Blücher"
    • Das Schiff S.M.S. "Blücher" ging in der Schlacht um die Doggerbank am 24. Januar 1915 verloren, dabei verloren 792 Seeleute ihr Leben. 260 Mann der Besatzung wurden von Engländern gerettet. Ein Teil der Mannschaften wurde in das Gefangenenlager Stobs-Camp gebracht, u.a. auch August Kropp und Julius Stüve, der am 30. März 1915 einen Brief aus der Gefangenschaft nach Kiel schickte. Adressatin des Briefs war die Witwe des Marine-Obermaschinisten Karl Fuhrmann, der in der Schlacht ums Leben kam. Der Schreiber bestätigt hier, was behördlicherseits wohl erst später bekannt gegeben wurde, den Tod von K. Fuhrmann. Ebenfalls in dem Brief aus Stobs war ein weiterer Beileidsbrief des Maschinistenmaates Kropp, datieren vom 19. März 1915. Erst am 2. September 1915 erschien in den Kieler Nachrichten die Todesanzeige der Familie Fuhrmann.

People

Properties

Time

  • Date:

    • 1915-01-24
  • Temporal:

    • 2013-10-03 12:28:29 UTC
  • Place/Time:

    • Naval Warfare

Provenance

Copyright

  • Rights:

    • http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

References and relations

Location

  • Location:

    • Doggerbank, Nordsee
  • Place/Time:

    • Naval Warfare

Find out more

View at Europeana 1914-1918 .

Can I use it?

Free Re-use
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)