Title

Wilhelm Schefenacker

Wilhelm Schefenacker (in the middle) amongst other soldiers - photography

Description

    • Wilhelm Schefenacker (31.1.1889-1.9.1972) war von 1914 bis 1918 im Krieg. Er hatte einen Lungendurchschuß 2 cm über dem Herzen. Er merkte, dass mit jedem Atemzug Blut aus seiner Brust quoll (hinten und vorne). Er trank ein "Fläschchen Arznei", das er dabei hatte, da er annahm eh zu sterben. Er wurde bewußtlos und erwachte 2 Tage später im Lazarett. Sanitäter hatten ihn nach der Schlacht tatsächlich gefunden. Im Bild ist er genau in der Mitte der 5 Soldaten. Er spielte auch im Spielmannszug Querflöte, welche heute noch in meinem Besitz ist. Er erzählte, dass sie an einem Tag einmal 80 km laufen mußten, zum nächsten Einsatzort.

People

Time

  • Temporal:

    • 2011-04-12 19:32:42 UTC
    • unbekannt

Provenance

Copyright

  • Rights:

    • http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

References and relations

Location

  • Location:

    • unbekannt

Find out more

View at Europeana 1914-1918 .

Can I use it?

Free Re-use
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)