Title

Kleukens Archiv / 3) Briefe von und an C.H. Kleukens

Letters to and from C.H. Kleukens while he was in France, Belgium.

Description

    • Ein kleiner Ausschnitt der Briefe von und an C. H. Kleukens: An seine Ehefrau Luise Kleukens, 8. August 1914 / Ein Brief aus Klein-Winternheim, 11. August 1914, auf dem Weg nach Frankreich / an Luise Kleukens, 31. August 1914 / Von Karl Kleukens (einem anderen Bruder) an Christian: "(…) Habe mich als Freiwilliger annehmen lassen und 2 Wochen in Bremen zur Ausbildung gewesen. Von Bremen bin ich seit 1½ wochen nach Hamburg versetzt worden. Bald geht's los. (…)" / Christian an Luise, 15. September 1914 / Brief eines Kollegen an der Werkschule an C. Kleukens, 17. Oktober 1914: Er erwähnt Kleukens Druckarbeit auf der Divisions-Druckerei, berichtet über gemeinsame Bekannte im Kriegseinsatz, einer der getötet worden war – dazu: "Ich muß mit Ihnen ausrufen 'Wenn doch erst das verfluchte Mittelalter vorbei wäre!". Er schließt mit einer Klage über die Arbeitssituation für ihn. / Christian an Luise, 21. Oktober 1914 / Brief eines ehemaligen Schülers an C. Kleukens, datiert: Curchy, 13. November 1914 – "Haben schon viel, viel Arbeit gehabt mit Munition vorbringen und habe auch schon die Feuertaufe bei Liancourt erhalten. Hoffentlich gehöre ich auch zu den heimkehrenden Siegern." / Christian an Luise, 10. Dezember 1914; 22. Dezember 1914; 29. Dezember 1914 / Handzettel: "Weihnachtsfeier des Militärkindergottesdienstes" / Erneuter Brief des ehemaligen Schülers, datiert: "In Feuerstellung bei St. Mard, den 31.1.1915" / Christian an Luise, 4. März 1915; 9. März 1915; 17.-18. März 1915 / Postkarte an Luise, 17. März 1915: "10 Uhr 15. Mein Lieb! Soeben lief eine ganze Schar Kinder neben unserem Bummelzuge her und bettelte um Brot und balgte sich um die zugeworfenen Stücke. Viele Grüße Dein Christian" / Brief an Luise, 23. März 1915; 30. März 1915; Karfreitag 1915; Ostermontag 1915 / Brief von Hofrat Otto Stockhausen an C. Kleukens, 12. April 1915 / Brief an Luise, 12. April 1915: "Hast Du die beiden 5 M Scheine erhalten? Für mich hat hier Geld nicht den geringsten Wert." / Brief an Luise, 9. Oktober 1917

Properties

Time

  • Date:

    • 1917-10-26
    • 1914-08-08
  • Temporal:

    • 2011-07-19 19:57:16 UTC
    • 8. August 1914 - 9. Oktober 1917
  • Place/Time:

    • Western Front

Provenance

Copyright

  • Rights:

    • http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

References and relations

Location

  • Location:

    • Frankreich, Belgien
  • Place/Time:

    • Western Front

Find out more

View at Europeana 1914-1918 .

Can I use it?

Free Re-use
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)