Title

Briefe an die Familie Mohs /1

Letters of an NCO to the wife of his commander, thanking her for letters and presents.

Description

    • 1915 schrieb der Gefreite (später: Unteroffizier) Höflinger fünf Karten an die Ehefrau seines Kommandeurs. Am 20.3.1915 schickte er ein "Lebenszeichen" aus Frankreich. Am 14.9.1915 erneut. Am 20.10.1915 kündigt er in einem Brief aus den Argonnen einen Besuch in Ulm an. Er gehörte mittlerweile zur 3. Württ. Feldartillerie-Regiment No 49, II. (F.)Abteilung. Am 8.12.1915 bedankte er sich für das Zusenden einer wollenen Weste. Am 19.12.1915 sendet er einen Dank für zwei Weihnachtspakete. Die fünf Karten stammen aus dem Nachlass meines Großvaters Heinrich Mohs, geboren 1867, gestorben 1945. Er wird als "Oberstleutnant" angesprochen, zuletzt war er Generalmajor. Unterlagen über ihn dürften im Archiv der Stadt Ulm vorhanden sein.

Properties

Time

  • Date:

    • 1915-12-19
    • 1915-03-20
  • Temporal:

    • 2011-07-14 14:42:17 UTC
    • März - Dezember 1915
  • Place/Time:

    • Western Front

Provenance

Copyright

  • Rights:

    • http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

References and relations

Location

  • Location:

    • France
    • Frankreich
    • http://sws.geonames.org/3017382/
  • Place/Time:

    • Western Front

Find out more

View at Europeana 1914-1918 .

Can I use it?

Free Re-use
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)

  • Place names (Places)