Item preview not available, to access the full image and more information about the item go to Europeana 1914-1918

Title

Grenadier Vincenz Büdinger aus Ayl

Grenadier Vincenz Büdinger from Ayl

Description

    • 1 Fotografie und der Militärpass von Vincenz Büdinger.
    • Der Grenadier Vincenz Büdinger, geboren am 19. Mai 1896, verstorben am 21. Februar 1982, trat am 3. November 1915 als Landsturm-Rekrut beim Ersatz-Bataillon des Reserve-Infanterie-Regiments 262 in den Heeresdienst ein und wurde am 16. Mai 1916 ins Feld gesandt. Ende Mai 1916 wurde er der 9. Kompanie des Reserve-Infanterie-Regiments 202 zugeteilt und kam am 23. Juni 1916 wegen einer Fußverstauchung in ein Feldlazarett, in dem er bis zum 19. August verblieb. Die Verletzung erlitt er während der Kämpfe am Styr (Mai-Juni 1916). Im Dezember 1916 war Büdinger bei der 8. Kompanie des Garde-Grenadier-Regiments 5 eingestellt und wurde im selben Monat während der Schlacht an der Somme bei Le Barque verwundet. Es folgten bis Juni 1917 Aufenthalte und Behandlungen in verschiedenen Lazaretten, ehe er dann zur 7. Ersatz-Kompanie des Garde-Grenadier-Regiments 3 Spandau versetzt wurde. Bereits am 19. Mai 1917 wurde Büdinger mit dem Eisernen Kreuz II. Klasse ausgezeichnet. Es folgen keine weiteren Eintragungen in seinem Militärpass. Anscheinend musste er nicht ein weiteres Mal an die Front. Büdinger überlebte den Krieg, lediglich ein Zeh musste ihm amputiert werden. Im zivilen Leben war er von Beruf Winzer.

People

Properties

Time

  • Date:

    • 1917-06
    • 1915-11-03
  • Temporal:

    • 2014-01-30 13:33:05 UTC
  • Place/Time:

    • Eastern Front
    • Western Front

Provenance

  • Source:

    • User contributed content
  • Identifier:

    • 12619
  • Institution:

  • Provider:

  • Providing country:

  • First published in Europeana:

    • 2014-04-03
  • Last updated in Europeana:

    • 2016-07-27

References and relations

Location

  • Location:

    • Schlacht an der Somme, Verwundung bei Le Barque
    • #50.0820447,2.817440900000065
  • Place/Time:

    • Eastern Front
    • Western Front
Longitude: "2.817441"
Latitude: "50.082047"
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)

  • Place names (Places)