Title

Wilhelm Weißer

A diary found by a German soldier

Description

    • Bei den Objekten handelt es sich um - 7 Kopien seines Tagebuchs von Anfang Februar bis zum 15. April 1917, - Titelseite seines Tagebuches. - Versuch, zwei Stenogrammpassagen in dem Text zu übersetzen, - das Abschiedfoto (auf Seite 8), - Landkarte mit dem Weg, den er gemäß seinen Eintragungen zurückgelegt hat.
    • Unser Großonkel Wilhelm Weißer, Brigach bei St. Georgen, Im Nest 1, war Soldat im Ersten Weltkrieg und hat bei seinem letzten Einsatz in der Nähe von Mézières ein Tagebuch geführt. Er ist etwa am 16. April 1917 (oder etwas später) gefallen, 23 Jahre alt. Dieses Tagebuch ist lange Zeit hindurch erhalten geblieben. Jetzt existiert nur noch eine Übersetzung aus seiner Sütterlinschrift und das Foto von Wilhelms letztem Abschied von seinen Eltern, seiner Schwester und zwei seiner Nichten.

People

Properties

Time

  • Temporal:

    • 2014-01-16 17:41:05 UTC
  • Place/Time:

    • Western Front

Provenance

  • Source:

    • User contributed content
  • Identifier:

    • 12112
  • Institution:

  • Provider:

  • Providing country:

  • First published in Europeana:

    • 2014-04-03
  • Last updated in Europeana:

    • 2016-07-27

Copyright

  • Rights:

    • http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

References and relations

Location

  • Location:

    • In der Nähe von Mezieres - dort verlief die deutsche Front gegen Frankreich
    • #49.7617679,4.725281399999972
  • Place/Time:

    • Western Front
Longitude: "4.7252812"
Latitude: "49.76177"

Find out more

View at Europeana 1914-1918 .

Can I use it?

Free Re-use
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)

  • Place names (Places)