Item preview not available, to access the full image and more information about the item go to Europeana 1914-1918

Title

Erinnerungsstücke aus Stahlteilen vom S.M. Torpedoboot V1

Steel memorabilia from Torpedo boat V1 (SMS V1)

Description

    • Zusammengeschweißte Stahlteile und Granatsplitter, die mit den Daten 14. April 1915 und 2. Mai 1917 sowie dem Schriftzug "S.M. Tpbt. V1" für Seiner Majestät Torpedoboot V1 versehen sind.
    • Das Torpedoboot V1 wurde am 11. September 1911 vom Stapel gelassen und am 12. Januar 1912 in Dienst gestellt. Das V steht für die Vulcan-Werft in Stettin (und ab 1909 auch in Hamburg, wo ein Tochterunternehmen errichtet wurde). Ein Längenschnitt und Deckplan ist zu sehen unter: http://www.dreadnoughtproject.org/plans/SM_V1-9_1894//V1_langenschnitt_decksplan_100dpi.jpg Die zusammengeschweißten Stahlteile und Granatsplitter stammen wahrscheinlich von zwei Gefechten des Torpedoboots. Die untere Platte trägt das Datum 14. April 1915 und die oberen Stahlteile das Datum 2. Mai 1917.

People

Classifications

Properties

Time

  • Date:

    • 1917-05-02
    • 1914-04-14
  • Temporal:

    • 2013-11-27 09:27:14 UTC
  • Place/Time:

    • Naval Warfare

Provenance

  • Source:

    • User contributed content
  • Identifier:

    • 10319
  • Institution:

  • Provider:

  • Providing country:

  • First published in Europeana:

    • 2014-01-10
  • Last updated in Europeana:

    • 2016-07-27

References and relations

Location

  • Location:

    • Ostende/Belgien
    • #51.2162558,2.8996371000000636
  • Place/Time:

    • Naval Warfare
Longitude: "2.899637"
Latitude: "51.216255"
Entities
  • Subjects, resource types, genres and forms (Concepts)

  • Place names (Places)